Regenwolken ziehen über einen Windpark an der Nordseeküste.

Es kann an der Nordseeküste etwas ungemütlicher werden.

Foto: Axel Heimken/dpa

Bremerhaven
Wesermarsch
Cuxland

Es wird stürmisch an der Küste

11. März 2021 // 07:15

Bitte vorsichtig sein: Von Donnerstagvormittag bis zum Abend besteht in Bremerhaven, im Cuxland und in der Wesermarsch eine Unwettergefahr.

Sturmfeld zieht über Norddeutschland

Norddeutschland gerät in das Sturmfeld eines Sturmtiefs bei Schottland, das weiter zur Norwegischen See zieht. Dabei wird milde Meeresluft herangeführt. Das berichtet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Orkanartige Böen bis Stärke elf

Das hat Folgen: Es wird stürmisch, durch orkanartige Böen bis Stärke elf besteht eine Unwettergefahr. Ab dem späten Nachmittag soll der Wind von Westen her nachlassen.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
495 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger