Das Schild steht jetzt schief.

Das Schild steht jetzt schief.

Foto: Polizei

Bremerhaven
Blaulicht

Fahranfänger kracht gegen Verkehrsschild

30. März 2021 // 11:00

Unfall in Bremerhaven-Speckenbüttel: Ein Fahranfänger ist mit seinem BMW gegen ein Verkehrsschild gekracht.

Unfall nach dem Abbiegen

Das Malheur passierte nach Angaben der Polizei am Montag gegen 18.30 Uhr an der Straße Auf den Kämpen. Der 18-Jährige war nach dem Abbiegen von der Parkstraße aus der Spur geraten.

Es entsteht nur Sachschaden

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
928 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger