Feuerwehreinsatz im Fischereihafen.

Feuerwehreinsatz im Fischereihafen.

Foto: Friso Gentsch/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Feuer auf Fischereischiff in Bremerhaven

25. April 2021 // 10:38

Feueralarm auf einem Fischereischiff in Bremerhaven: Es brannte am frühen Sonntag in einem Generatorraum.

Alarm um 4.50 Uhr

Um 4.50 Uhr ging der Alarm bei der Bremerhavener Berufsfeuerwehr ein. Unter anderem rückten der erste Löschzug, der Rettungsdienst, die Freiwillige Feuerwehr Wulsdorf und ein Sonderfahrzeug für die Schiffsbrandbekämpfung zum Fischereihafen aus.

Besatzungsmitglieder mit ersten Löschmaßnahmen

Die fünf Besatzungsmitglieder des Schiffs hatten bereits erste Löschmaßnahmen unternommen, als die Einsatzkräfte eintrafen. Die Feuerwehr konnte den Brand, der in einem Raum an Deck wütete, nach zehn Minuten unter Kontrolle bringen. Im Anschluss gab es noch umfangreiche Kontrollen. Verletzt wurde bei dem Brand nach Angaben der Feuerwehr niemand. Die Schadenshöhe blieb zunächst unklar.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
44 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger