Das Fahrgeschäft "Kick Down" ist eine der neuen Attraktionen auf dem Frühjahrsmarkt.

Das Fahrgeschäft "Kick Down" ist eine der neuen Attraktionen auf dem Frühjahrsmarkt.

Foto:

Bremerhaven
Freizeit

Frühjahrsmarkt in Bremerhaven ist eröffnet

Von nord24
22. April 2016 // 17:25

Der Frühjahrsmarkt auf dem Wilhelm-Kaisen-Platz ist eröffnet. Bis zum Sonntag, 1. Mai, geben mehr als 70 Marktbeschicker alles, um den Bremerhavenern eine tolle Marktzeit zu bieten. Der „Booster Formula 1“ ist die große Attraktion. 42 Meter hoch schleudert der Propeller die Fahrgäste in die Luft - auch über Kopf. Nichts für schwache Nerven. Ein bisschen blass um die Nase steigen die ersten jugendlichen Mitfahrer wieder aus. „Richtig cool“, ist ihr einhelliges Urteil.

Neue Fahrgeschäfte beim Frühjahrsmarkt

Die beiden anderen neuen Fahrgeschäfte werden ebenfalls am ersten Tag gut angenommen. Im „Kick Down“, der aussieht wie eine große Bratpfanne, braucht es ebenfalls gute Nerven. Gemütlicher geht es in der Familienachterbahn „Tom der Tiger“ zu.

Familientag und Feuerwerk

Das erste Feuerwerk wird am Eröffnungsabend gezündet, ein zweites ist am Freitag, 29. April, nach Einbruch der Dunkelheit dabei sein. Familientag ist am Mittwoch, 27. April. Geöffnet ist der Frühjahrsmarkt täglich ab 14 Uhr. (ssw)

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

7843 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram