GEW: Stundenplan kann nicht voll unterrichtet werden

Die Personalsituation an den Bremerhavener Schulen ist weiter angespannt. 32 Stellen konnten zum Schulstart nicht besetzt werden.

Bremerhaven

GEW: Stundenplan kann nicht voll unterrichtet werden

Von Denise von der Ahé
18. September 2020 // 19:05

Die Personalsituation an den Bremerhavener Schulen bleibt nach Angaben der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) angespannt.

Lehrertreffen

„Es fehlen Lehrer und pädagogisches Unterstützungspersonal“, sagt GEW-Stadtverbandssprecher Peer Jaschinski nach einem Treffen mit Lehrern und Schulleitern aus der Hälfte der 40 Bremerhavener Schulen.

Regelplan nicht eingehalten

Daher würden weniger Stunden unterrichtet, als nach dem Regelplan stattfinden sollten.

Welche Probleme es an den Schulen gibt und was gut funktioniert, lest ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG und schon jetzt auf NORD|ERLESEN.