Umstellung: In vielen Bremerhavener Haushalten hat Wesernetz die Gasgeräte bereits überprüft. 850 kann das Unternehmen nicht erreichen.

Umstellung: In vielen Bremerhavener Haushalten hat Wesernetz die Gasgeräte bereits überprüft. 850 kann das Unternehmen nicht erreichen.

Foto: Wesernetz

Bremerhaven

Gasumstellung in Bremerhaven: Telefon steht nicht still

10. Februar 2021 // 10:40

Dass Wesernetz 850 Haushalte nicht erreichen kann, die aber vor der Umstellung auf H-Gas überprüft werden müssen, wird in Bremerhaven diskutiert.

Umstellung auf H-Gas in Bremerhaven

Weil bundesweit bis Jahresende das energiereiche H-Gas statt L-Gas eingespeist werden soll, müssen alle Gasgeräte von Wesernetz überprüft werden. Das Unternehmen hatte Alarm geschlagen, weil es 850 Haushalte in Mehrfamilienhäusern in der Stadt bislang nicht erreicht erreichen konnte.

Von einer Sperrung wären aber weit mehr Haushalte betroffen, weil je nach Bauart die Nachbarn mitabgeklemmt werden müssen.

Viele Anrufe

Bereits am Dienstag hätten viele Bremerhavener zum Hörer gegriffen, weil sie den Aufruf bei nord24 gelesen hätten, erklärt Wesernetz auf Nachfrage. Bis zum Wochenende verteilen Mitarbeiter von Wesernetz in betroffenen Haushalten Info-Zettel. Wer selbst Kontakt zu Wesernetz aufnehmen möchte: Die kostenfreie Rufnummer, die rund um die Uhr besetzt ist, lautet 0800/3594040. (wes/mb)

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
683 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger