Symbolbild: Der falsche Mitarbeiter der Hausverwaltung konnte mit dem Schmuck der Rentnerin entkommen.

Symbolbild: Der falsche Mitarbeiter der Hausverwaltung konnte mit dem Schmuck der Rentnerin entkommen.

Foto: Colourbox

Bremerhaven
Blaulicht

Geestemünde: Falscher Hausverwalter klaut Schmuck von Rentnerin

Von nord24
20. November 2020 // 11:54

Der angebliche Mitarbeiter einer Hausverwaltung hat sich am Donnerstagvormittag in Bremerhaven Geestemünde Zutritt zu einer Wohnung verschafft und eine Renterin bestohlen.

Mit Trick in die Wohnung

Gegen 11 Uhr klingelte es an der Wohnungstür in einem Haus der Grashoffstraße und ein Mann stellte sich als Mitarbeiter der Hausverwaltung vor. Er gab an prüfen zu müssen, ob ein Wasserschaden vorläge. Der Mann forderte die Rentnerin auf, sämtliche Küchenschränke leerzuräumen. Währenddessen verließ der Mann die Küche. Nach einiger Zeit kündigte er an, zu gehen um in zwei Stunden zurückzukehren.

Täter entkommt mit Schmuck

Die Seniorin verließ die Küche nach einigen Minuten und stellte fest, dass ihr Schmuck gestohlen worden war. Der unbekannte Mann war etwa 50 Jahre alt und 175 Zentimeter groß. Er war von kräftiger Statur und sprach Deutsch ohne Akzent. Wer Hinweise zur Tat geben kann oder selbst betroffen ist, meldet sich bei der Polizei unter 0471/ 953 33 21.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
192 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger