In Geestemünde gab es ausgenscheinlich einen größeren Polizeieinsatz.

In Geestemünde gab es ausgenscheinlich einen größeren Polizeieinsatz.

Foto: Friso Gentsch/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Geestemünde: Mann schlägt Scheibe ein

14. Juli 2020 // 19:23

Das sorgte doch für Aufmerksamkeit: Am Dienstagabend gegen 18 Uhr standen mehrere Polizeiautos an der Schiffdorfer Chaussee in Höhe des Ameos-Klinikums Bürgerpark in Geestemünde. Der Hintergrund war allerdings weniger spektakulär, als man das auf den ersten Blick hätte vermuten können.

Scheibe eingeschlagen

Nach Angaben der Polizei soll ein alkoholisierter Mann in dem Bereich eine Scheibe eingeschlagen haben. Die Ordnungshüter konnten den Täter ermitteln.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
84 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger