Die Polizei sucht Zeugen, die einen versuchten Diesel-Diebstahl in Geestemünde beobachtet haben könnten.

Die Polizei sucht Zeugen, die einen versuchten Diesel-Diebstahl in Geestemünde beobachtet haben könnten.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Bremerhaven

Geestemünde: Unbekannte wollen Diesel stehlen und scheitern

Von Philipp Overschmidt
17. April 2017 // 14:30

Unbekannte Täter haben zwischen Samstag und Sonntag offenbar versucht, Diesel aus dem Tank eines Lasters in Geestemünde abzuzapfen. Dabei floss der Treibstoff in die Kanalisation.

Täter versuchen Tankverschluss zu öffnen

Ein Passant hatte am Sonntagnachmittag bemerkt, dass aus dem Tank einer Sattelzugmaschine in der Ludwig-Börne-Straße Diesel herauslief und in einen Gully floss. Als der Fahrer der Zugmaschine ausfindig gemacht werden konnte und zum Tatort kam, stellte er fest, dass die Täter gewaltsam versucht hatten, den Tankverschluss zu öffnen.

Feuerwehr pumpt Diesel ab

Zwischenzeitlich hatte die Feuerwehr den Kraftstoff abgepumpt und den ausgelaufenen Diesel aufgenommen. Die Polizei (0471/9533321) bittet jetzt um weitere Zeugenhinweise zur Aufklärung des Falls.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1776 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger