In der Kurve vom Kammerweg in den Adolf-Hoff-Weg sind zwei Fahrradfahrer am Dienstagabend gestürzt.

In der Kurve vom Kammerweg in den Adolf-Hoff-Weg sind zwei Fahrradfahrer am Dienstagabend gestürzt.

Foto: Google Maps/Geo-BasisDE/BKG

Bremerhaven

Geestemünde: Zwei Radfahrer stürzen wegen offener Autotür

Von Philipp Overschmidt
19. April 2017 // 15:00

Zwei Radfahrer sind am Dienstagabend in der Kurve vom Kammerweg in den Adolf-Hoff-Weg gestürzt. Eine Autofahrerin hatte plötzlich die Fahrertür aufgerissen.

Radfahrer können nicht mehr ausweichen

Der 77-jährige Radfahrer und der 79 Jahre alte Radler konnten nicht mehr ausweichen und stürzten, als die 58-jährige Autofahrerin aussteigen wollte. Der erste Radfahrer fuhr gegen die Tür und stürzte und der nachfolgende Mann stürzte dadurch ebenfalls. Die 58-Jährige hatte die Radfahrer schlichtweg übersehen.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2100 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger