Bremerhavener Bürger können kritische Kreuzungen benennen.

Bremerhavener Bürger können kritische Kreuzungen benennen.

Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Bremerhaven

Gefahr für Radfahrer in Bremerhaven: Wo sind kritische Kreuzungen?

29. November 2020 // 14:21

Radinteressierte Bürger können Bremerhaven unterstützen: Die Kommunalpolitiker haben beschlossen, an Kreuzungen Abbiegespiegel für Lastwagen einzurichten.

Toter Winkel

Der tote Winkel rechtsabbiegender Lastwagen gefährdet insbesondere Radfahrer. Gerade erst kam ein Radfahrer an der Kreuzung bei Ikea in Wulsdorf ums Leben.


Kreuzungen finden

Da die Zahl der Zweiradfahrer zunehme, soll der Magistrat mit Polizei, Bürger- und Ordnungsamt und Bürgern risikoreiche Kreuzungen identifizieren und mit den Abbiegespiegeln auszurüsten.

Mitmachen

Wer eine solche Kreuzung kennt, an der es brenzlig wird, kann sich an die Ideen- und Beschwerdestelle der Stadt wenden: Telefon, 0471 590-3030, E-Mail: ideenbeschwerden@magistrat.bremerhaven.de

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
742 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger