Georgia Balke vor dem Finale vom Supertalent - sogar eigene Fanplakate hat sie.

Georgia Balke vor dem Finale vom Supertalent - sogar eigene Fanplakate hat sie.

Foto:

Bremerhaven

Georgia (9) aus Bremerhaven will das RTL-"Supertalent" werden

Von Thorsten Brockmann
19. Dezember 2019 // 13:48

Jetzt wird es ernst: Die kleine Georgia Balke aus Bremerhaven tritt am Samstag live im Finale der RTL-Show "Das Supertalent" auf. Mit einem Weihnachtslied hofft die Neunjährige, die Herzen der Zuschauer für sich zu gewinnen. 

Singen nach Gehör

Die Drittklässlerin singt - seitdem sie zwei Jahre alt ist – Jazz- und Popsongs nach Gehör. Denn sie kann weder Noten lesen, noch hat sie Gesangsunterricht bekommen.

Der Sieger bekommt 100.000 Euro

In der Live-Show tritt sie gegen elf weitere Kandidaten an und hofft auf die Siegprämie von 100.000 Euro. Von der würde sie sich ein großes Barbie-Haus kaufen und ihre Familie in den Urlaub einladen. Video mit Georgia aus Bremerhaven: 
Wie Georgia sich vorbereitet hat und was sie nach der ersten RTL-Sendung erlebt hat, das lest Ihr in Kürze bei norderlesen.de und am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

413 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger