Die Angeklagten mit ihren Anwälten an einem der Prozesstage - das Verfahren vor dem Bremer Landgericht zieht sich hin.

Die Angeklagten mit ihren Anwälten an einem der Prozesstage - das Verfahren vor dem Bremer Landgericht zieht sich hin.

Foto: Mündelein

Bremerhaven

Goethestraße in Lehe: Angriff auf Polizisten vor drei Jahren und noch kein Urteil

7. August 2020 // 08:30

Am 3. Juli 2017 werden bei einer Verkehrskontrolle in der Goethestraße Polizisten mit großer Aggressivität angegriffen. Noch immer gibt es kein Urteil.

Video verbreitet sich

Schnell verbreitet sich ein Video über den Vorfall in den sozialen Netzwerken. Mitglieder eines libanesischen Familienclans werden angeklagt.

Polizist sagt aus

Der Prozess zieht sich so lange hin, dass sich mancher Zeuge schon nicht mehr richtig an den Vorfall erinnern kann. So ging es einem Polizeibeamten, der bei dem Angriff 2017 wie vier seiner Kollegen verletzt wurde. Er sagte am Donnerstag vor dem Landgericht aus.

Was der Polizeibeamte sagte und wie der Prozess nun weitergeht, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1666 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger