Die Halloween-Hochburg befindet sich in Surheide. Dort lauerten in vielen Eingängen gruselige Frauen und Männer.

Die Halloween-Hochburg befindet sich in Surheide. Dort lauerten in vielen Eingängen gruselige Frauen und Männer.

Foto: Rabbel

Bremerhaven

Halloween: Horror-Garage und Grusel-Kabinett

Von nord24
31. Oktober 2016 // 22:00

Ganz Bremerhaven im Halloween-Taumel: Am letzten Abend des Monats Oktober trieben tausende große und kleine Geister ihr Unwesen in den Straßen der Stadtteile.  Den Vogel abgeschossen hat wieder die große, zur öffentlichen "Geisterbahn" umgerüstete Garage des Grauens an der Tiroler Straße  - rund 1000 Seh-Leute zogen hierher aus, das Fürchten zu lernen. 

Halloween-Nachbarschaftsfeste im Eckernfeld

Vor allem in ganz Lehe wimmelten Hexengezücht und Geisterscharen durch die Straßen. Grün funkelnde Türrahmen, rot glühende Monsteraugen hinter Fenstern und wallende Rauchschwaden köderten zu den vielen privaten Partys im Klushof und Goethe-Quartier. Und ganze Straßenzüge im Eckernfeld feierten Halloween-Nachbarschaftsfeste in milder Abendluft draußen vorm Haus, wie das unheimlich durchs Dunkel blinkende Grundstück  in der Straße auf den Wohden. "Wir organisieren das Fest für alle Nachbarn seit sieben Jahren", ist Frank Bobe stolz auf friedliches Miteinander aller Eckernfelder "Zombies".

Polizei meldet friedlichen Abend

Auch die Polizei meldete bis gegen 21 Uhr keine besonderen Auffälligkeiten. Keine aggressiven Schocker-Clowns seien unterwegs, so ein Polizeisprecher am Montagabend. Nur zwei Anrufe seien eingegangen, weil marodierende Jugendgruppen beim Klingeln an der Haustür statt "Saures" gleich Böller gezündet haben sollen. Obwohl der 1. November im Land Bremen kein Feiertag ist, ließen Scharen von Schülern an der Rickmersstraße bis in die Nacht lustig die Knochen klappern. "Wir können Party feiern", sagt die 13-jährige Mary triumphierend, "weil unsere Marktschule morgen schulfrei hat - wegen Lehrerkonferenz."

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1469 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger