Bei den meisten Vorlesungen verstehen Zuhörer ohne Hintergrundwissen meist nur Bahnhof. Bei der Weihnachtsvorlesung ist das aber gänzlich anders.

Bei den meisten Vorlesungen verstehen Zuhörer ohne Hintergrundwissen meist nur Bahnhof. Bei der Weihnachtsvorlesung ist das aber gänzlich anders.

Foto: Ruge

Bremerhaven
Wissenschaft

Hochschule: Diese Vorlesung ist auch etwas für Nicht-Studenten

Von nord24
1. Oktober 2016 // 11:00

Bei den meisten Vorlesungen und Seminaren an der Hochschule dürften die meisten Besuche ohne notwendiges Hintergrundwissen schnell Bahnhof verstehen. Doch zumindest zur Weihnachtszeit wird da eine Ausnahme gemacht.

Vorlesung mit ganz besonderen Experimenten

Denn am 15. Dezember lädt Physik-Professorin Prof. Dr.Katharina Theis-Bröhl zu einer Weihnachtsvorlesung mit ganz besonderen Effekten ein. Gezeigt werden sollen spannende und sehenswerte Experimente, sagt Hochschul-Sprecherin Cornelia Driesen. Los geht es um 17 Uhr. Der genaue Ort steht noch nicht fest. Zwar richtet sich auch diese Veranstaltung in erster Linie an die Studenten - kommen kann aber jeder.
Aktuelle Nachrichten aus der Region gibt es auf unserer Startseite.

Hochschule trifft Wirtschaft

Ein weiteres Schmankerl für die breite Öffentlichkeit läuft bereits am 10. November 2016. Dann heißt es zum zweiten Mal an der Hochschule "Science meets Business". Die Reihe soll dazu beitragen, die Wirtschaft und die Wissenschaft zu einem Gedankenaustausch und möglichen Kooperationen anzuregen. Diesmal geht es um das Thema "Wissenschaftstransfer Logistik". Weitere Infos gibt es hier.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
77 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger