Die Reisegruppe Ehrenfeld seziert die Skurrilitäten des Alltags, widmet sich mit Liebe zum Detail schrägen zwischenmenschlichen Beziehungen.

Die Reisegruppe Ehrenfeld seziert die Skurrilitäten des Alltags, widmet sich mit Liebe zum Detail schrägen zwischenmenschlichen Beziehungen.

Foto: Capitol

Bremerhaven

Kabarett-Knaller im Capitol in Corona-Zeiten

4. August 2020 // 16:00

„Ich freue mich sehr, dass wir wieder loslegen können“, sagt Tobias Pollok, Kulturreferent der Arbeitnehmerkammer. Das Programm im Capitol ist bunt.

Dickes Heft

Das Heft im frischen Look, das die Veranstaltungen von September 2020 bis April 2021 vorstellt, ist so dick wie noch nie. Es umfasst nicht nur das Herbstprogramm einschließlich der Satirica im November, sondern gibt auch einen Ausblick auf die Kabarett-Abende im kommenden Frühjahr.

Nur 42 Zuschauer

Nach den Hygiene-Richtlinien dürfen nur 42 statt 200 Zuschauer ins Capitol. Das Publikum muss Masken tragen, darf sie aber in dem Moment abnehmen, in dem das Geschehen auf der Bühne beginnt. „Wir machen das Beste aus den Umständen“, so Pollok.

Mehr zu diesem Thema
Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1929 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger