Kampf gegen Diebe: Polizei codiert Fahrräder in Geestemünde

In Geestemünde werden Fahrräder codiert.

Bremerhaven

Kampf gegen Diebe: Polizei codiert Fahrräder in Geestemünde

Von nord24
13. August 2020 // 14:29

Mitarbeiter der Bremerhavener Polizei codieren wieder kostenlos Fahrräder. Die Aktion findet am Samstag von 8 bis 13 Uhr auf dem Geestemünder Wochenmarkt statt.

Codierte Fahrräder schrecken Diebe ab

Wer sein Rad registrieren lassen will, muss neben dem Fahrrad auch den dazugehörigen Eigentumsnachweis und seinen Personalausweis mitbringen. „Ein wichtiger Aspekt des Codierens ist der Präventionsgedanke, denn ein codiertes Fahrrad schreckt deutlich sichtbar Diebe ab“, so die Polizei in einer Mitteilung.