Karin Logemann (SPD) ist die Wahlsiegerin in der Wesermarsch

Karin Logemann (SPD) ist die Wahlsiegerin in der Wesermarsch

Foto: Gehrke

Bremerhaven
Wesermarsch

Karin Logemann holt Direktmandat in der Wesermarsch

Von Christoph Heilscher
15. Oktober 2017 // 21:38

Nach drei verlorenen Landtagswahlen sind die Sozialdemokraten in der Wesermarsch wieder obenauf. Karin Logemann hat das Direktmandat gegen den CDU-Spitzenpolitiker Björn Thümler geholt.

SPD liegt deutlich vorn

Die SPD-Politikerin hat mit deutlichem Vorsprung gewonnen im Wahlkreis 71 (Wesermarsch ohne Jade, dafür mit Rastede). Bei den Zweitstimmen liegt die SPD sogar mit rund 10 Prozentpunkten vorn.

Vier Abgeordnete aus der Wesermarsch

Neben Karin Logemann und Björn Thümler ziehen aus der Wesermarsch auch Dragos Pancescu (Grüne) und Horst Kortlang (FDP) in den Landtag ein. Die beiden hatten einen guten Platz auf der Landesliste.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

475 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger