Auf dem Weihnachtsmarkt Bremerhaven gibt es am Wochenende vom 1. und 2. Dezember eine Eisstockbahn.

Auf dem Weihnachtsmarkt Bremerhaven gibt es am Wochenende vom 1. und 2. Dezember eine Eisstockbahn.

Foto: Symbolfoto: Hoppe/dpa

Bremerhaven

Keine Eislaufbahn auf dem Weihnachtsmarkt Bremerhaven

Von nord24
12. November 2018 // 20:00

Der Wunsch nach einer Eislaufbahn auf dem Weihnachtsmarkt in Bremerhaven ist groß - die Kosten noch größer. Auch in diesem Jahr wird es keine Eisbahn geben, dafür Eisstockschießen und eine Eiskletterwand, wie der Veranstalter Erlebnis Bremerhaven berichtet.

Hohe Stromkosten

"Wir haben uns im vergangenen Jahr noch mal umgeschaut", sagt Tobias Karner - ohne Erfolg. Eine Eislaufbahn ist für den Veranstalter einfach nicht finanzierbar. "Eine Natureisbahn wäre toll, die Stromkosten aber leider zu hoch."

Kunststoff statt Eis

Dafür wird es am Wochenende vom 1. und 2. Dezember eine Eisstockbahn und am 22. und 23. Dezember eine acht Meter hohe Eiskletterwand vor Karstadt geben. Beides kommt ganz ohne Eis aus, die Bahn und die Wand bestehen aus Kunststoff.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
269 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger