Die Kitas in Bremen und Bremerhaven sollen schrittweise weiter geöffnet werden.

Die Kitas in Bremen und Bremerhaven sollen schrittweise weiter geöffnet werden.

Foto: dpa

Bremerhaven

Kitas werden weiter geöffnet

12. Mai 2020 // 13:55

Ab 18. Mai wird die Kindertagesbetreuung im Land Bremen ausgeweitet. Auch die Kneipen dürfen am 18. Mai wieder öffnen.

Schrittweise Öffnung

Zusätzlich zu der Notbetreuung sollen ab 18. Mai Kinder mit Sprachförderbedarf und Vorschulkinder aus sozial schwierigen Stadtteilen in die Kitas aufgenommen werden. Ab 1. Juni sollen dann alle Vorschulkinder wieder in die Kitas kommen. Ab 15. Juni sollen dann weitere Schritte in Richtung Regelbetrieb unternommen werden.

Kneipen machen ab 18. Mai auf

Nicht nur Restaurants, sondern auch die kleinen Kneipen dürfen ab 18. Mai wieder den Betrieb aufnehmen. Allerdings gilt die Sitzplatzpflicht, weil es am Tresen zu dicht zugeht.

Unterschiede zu Niedersachsen

Die Lockerungen des Senats für die Gastronomie fallen damit weitreichender aus als in Niedersachsen, wo Kneipen und Bars geschlossen bleiben mussten. Regelungen für Veranstaltungen hat der Senat noch nicht abschließend festgelegt. Geklärt wurde nur, dass Innenveranstaltungen mit mehr als 200 Personen bis 31. August untersagt sind.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

461 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger