Auch dieser Auflieger war überladen.

Auch dieser Auflieger war überladen.

Foto: Polizei

Bremerhaven
Blaulicht

Komplett überladen: Polizei stoppt vier Sattelschlepper in Wulsdorf

Von nord24
30. April 2020 // 12:08

Die Bremerhavener Polizei hat am Mittwochabend die Fahrer von vier Sattelzügen gestoppt. Die wollten sich vom Autohof in Wulsdorf aus mit komplett überladenen Aufliegern auf den Weg machen. Zeugen hatten die Polizei alarmiert.

Zwei Traktoren auf einer Ladefläche

Auf jeder Ladefläche befanden sich jeweils zwei Traktoren. Das zulässige Gewicht auf den Aufliegern wurde nach Angaben der Polizei jeweils bis zu 25 Prozent überschritten.

Es dürfte hohe Bußgelder geben

Die Sattelzüge blieben in Wulsdorf stehen. Die Polizei behielt Papiere und Ausweise der Fahrer zunächst ein. Jetzt dürfte es hohe Bußgelder geben - auch für den Spediteur.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1096 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger