Der Cuxhavener Kreistag (im Bild) hat sich einigen können.

Der Cuxhavener Kreistag (im Bild) hat sich einigen können.

Foto: Ulich

Bremerhaven
Cuxland

Kreis Cuxhaven verabschiedet Haushalt 2020/2021 mit schwarzer Null

Von Inga Hansen
12. Dezember 2019 // 23:00

Ende gut, alles gut: Der Cuxhavener Kreistag hat den Haushalt 2020/2021 mit der großen Mehrheit von CDU/FDP, SPD und Grünen verabschiedet.

Haushalt 2020/2021 mit leichtem Plus

Und der Etat schreibt schwarze Zahlen. Für 2020 weist er ein Plus von 354 000 Euro aus, für 2021 sogar 1,8 Millionen – nach dem anfangs drohenden Loch in zweistelliger Millionenhöhe eine beeindruckende Verbesserung.

Enthaltungen

Gegen das Zahlenwerk stimmte nur die AfD, die Linken enthielten sich. Hauptgrund für die Ablehnung von links und rechts: Der Kreis bittet die Gemeinden stärker zur Kasse.
An welchen Stellen genau gespart wird, lest Ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG und jetzt auf norderlesen.de.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
633 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger