Ist seit zehn Jahren als Kümmerer im Herzen des Stadtteils Geestemünde aktiv: Standortmanager Thomas Ventzke.

Ist seit zehn Jahren als Kümmerer im Herzen des Stadtteils Geestemünde aktiv: Standortmanager Thomas Ventzke.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Leerstand in Geestemünde ist weiter ein Problem

8. März 2021 // 17:33

Ob es um dunkle Straßenecken oder um herumfliegenden Müll geht: Standortmanager Thomas Ventzke löst in Bremerhaven-Geestemünde das Problem.

Seit zehn Jahren im Job

Vor zehn Jahren hat Ventzke seinen Job angetreten. Seitdem ist er Mittler und Kümmerer für jedermann im Stadtteil. Vieles hat sich seitdem verändert. Geblieben ist aber ein Problem: leerstehende Geschäftsräume.

Wenig Hoffnung

Dass sich diese Entwicklung in der Schiller- oder Georgstraße noch einmal umkehren lässt, daran glaubt auch Ventzke inzwischen nicht mehr wirklich. Auch wenn es nicht zu seinen Kernaufgaben gehört, vermittelt er als Standortmanager immer wieder Kontakte, wenn sich jemand für ein leerstehendes Ladengeschäft interessiert.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
916 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger