Die Polizei hat eine Unfallflucht in Bremerhaven-Lehe aufgeklärt.

Die Polizei hat eine Unfallflucht in Bremerhaven-Lehe aufgeklärt.

Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Lehe: Betrunkener Autofahrer nach Unfallflucht gestoppt

Von nord24
13. Juli 2020 // 13:35

Ein 22 Jahre alter Autofahrer hat an der Stresemannstraße in Bremerhaven-Lehe in der Nacht zum Sonntag beim Ausparken zwei andere Pkw beschädigt. Der betrunkene Mann flüchtete daraufhin, so die Polizei in einer Mitteilung. Aber der 22-Jährige konnte ermittelt werden, weil er von Zeugen beobachtet wurde.

Polizei nimmt den Autofahrer fest

Die Polizei konnte den Autofahrer am Rotensand stoppen. Nach einem Atemalkoholtest wurde der 22-Jährige festgenommen. Die Polizei beschlagnahmte auch den Führerschein.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1897 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger