Die Polizei hat eine Unfallflucht in Bremerhaven-Lehe aufgeklärt.

Die Polizei hat eine Unfallflucht in Bremerhaven-Lehe aufgeklärt.

Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven
Blaulicht

Lehe: Betrunkener Autofahrer nach Unfallflucht gestoppt

Von nord24
13. Juli 2020 // 13:35

Ein 22 Jahre alter Autofahrer hat an der Stresemannstraße in Bremerhaven-Lehe in der Nacht zum Sonntag beim Ausparken zwei andere Pkw beschädigt. Der betrunkene Mann flüchtete daraufhin, so die Polizei in einer Mitteilung. Aber der 22-Jährige konnte ermittelt werden, weil er von Zeugen beobachtet wurde.

Polizei nimmt den Autofahrer fest

Die Polizei konnte den Autofahrer am Rotensand stoppen. Nach einem Atemalkoholtest wurde der 22-Jährige festgenommen. Die Polizei beschlagnahmte auch den Führerschein.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1346 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger