Lehe: Radlader schrottet seltenen Oldtimer

Totalschaden: In Lehe ist der Fahrer eines Radladers über einen Oldtimer gefahren.

Bremerhaven

Lehe: Radlader schrottet seltenen Oldtimer

Von Lili Maffiotte
16. Dezember 2016 // 10:21

Ein Anblick zum Heulen: Am Donnerstag, 15. Dezember, kam es zu einem besonderen Arbeitsunfall in Lehe. Der Fahrer eines Radladers hat einen seltenen Oldtimer so sehr beschädigt. Der Wagen ist nur noch ein Schrotthaufen. 

Aufräumen mit einem Radlader

Der Arbeitsunfall ereignete sich auf einem größeren Grundstück in der Potsdamer Straße. Dort räumte Arbeiter auf, unter anderem setzten sie dazu einen Schaufel-Radlader ein.

Totalschaden

Aus bisher ungeklärter Ursache wurde dabei gegen 14.30 Uhr ein auf dem Grundstück abgestellter Oldtimer schwer beschädigt. Bei dem seltenen  Chevrolet Corvette Stingray Baujahr 1978 entstand dabei Totalschaden.

Polizei hofft auf Zeugen

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 953-3221 entgegengenommen.