Zwei Männer sind in Bremerhaven-Leherheide in Streit geraten.

Zwei Männer sind in Bremerhaven-Leherheide in Streit geraten.

Foto: Friso Gentsch/dpa (Symbolfoto)

Bremerhaven

Leherheide: Zwei Verletzte nach Schlägerei

Von nord24
13. Juli 2020 // 14:03

Zwei Männer (33, 45) sind im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Langener Landstraße in Bremerhaven-Leherheide in einen handfesten Streit geraten. Erst flog ein Blumenkasten, anschließend kamen die Fäuste ins Spiel. Die alarmierte Polizei musste nach eigenen Angaben mehrere Strafanzeigen schreiben.

Streit wegen der Auto-Alarmanlage

Auslöser für die Streitigkeiten: Der 33-Jährige hatte sich über die mutmaßlich defekte Auto-Alarmanlage des 45-Jährigen aufgeregt. Diese hätte angeblich mehrfach grundlos ausgelöst. Bei der Auseinandersetzung am Sonntagabend verletzten sich beide Kontrahenten leicht.

Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1320 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger