Schöne Pferdefotos sind die Leidenschaft von Talitha Hölscher.

Talitha Hölscher (links) spezialisiert sich auf das Fotografieren und Filmen von Pferden. Sie studiert in Bremerhaven Digitale Medienproduktion. Die Modelle sind die Stute Flo und Eyleen Tolle.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Leidenschaft Pferde - Junge Fotografin aus Bremerhaven wird zur Expertin

Von nord24
8. April 2017 // 08:00

Die Beziehung zwischen einem Pferd und dem Besitzer ist eng. Talitha Hölscher, Bremerhavener Studentin, will das in ihren Fotos festhalten. Dabei gibt es eine Herausforderung.

Pferdefoto entsteht mit Wieher-App

Mit einer Wieher-App macht Hölscher ihr Modell neugierig.  Denn ein Pferd guckt nicht auf Kommando in die Kamera. Die 20-jährige Fotografin muss auf viele Dinge gleichzeitig achten: Das Pferd soll eher bergab als bergauf stehen, die Ohren müssen nach vorne zeigen und beide Augen sollen geöffnet sein.

"Nummer sechs funktioniert am besten"

Welche Pferde in der App aufgenommen wurden, weiß Hölscher nicht. "Aber Nummer sechs funktioniert am besten. Das ist bestimmt ein Hengst", sagt die Studentin, die selbst bereits reitet, seit sie fünf Jahre alt ist. Die Erfahrung hilft ihr, gelassen und ruhig mit den Tieren umzugehen. Trotzdem würde sie nie auf Sicherheitsmaßnahmen verzichten, wie das Halfter oder Absperrungen.

Mehr als nur eine Fotografin

Hölscher sieht sich nicht nur als Fotografin, sie filmt auch gern und hat ihren eigenen Youtube-Kanal. &t=8s

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1469 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger