Kristina Vogt von den Linken bietet eine rot-rote Koalition an.

Kristina Vogt von den Linken bietet eine rot-rote Koalition an.

Foto: Jaspersen/dpa

Bremerhaven

Linke bietet rot-rote Koalition an

Von Klaus Mündelein
5. Oktober 2016 // 10:00

Wie lange hält die rot-grüne Koalition auf Landesebene noch? Während derzeit angesichts der vielen Streitereien zwischen SPD und Grünen über diese Frage diskutiert wird, bietet Kristina Vogt die rot-rote Alternative an.  "Ich will deutlich machen, dass wir einen Politikwechsel brauchen, nicht nur einen Regierungswechsel", sagt Vogt. "Ich sehe größere Schnittmengen mit der Sozialdemokratie."

"Gräben zwischen Linken und Grünen tiefer"

Bei der Arbeitsmarktpolitik, Ausbildung, Bildung und Sozialpolitik könne man Übereinkünfte erzielen, "da sind wir nicht sehr weit auseinander". Da seien die Gräben "zwischen uns und den Grünen viel tiefer".

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1155 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger