Die „Solaris“ an der Ausrüstungskaje der Lloyd Werft.

Die „Solaris“ an der Ausrüstungskaje der Lloyd Werft.

Foto: Scheer

Bremerhaven

Luxusyacht „Solaris“: Vorbereitungen für Probefahrt

3. März 2021 // 19:07

Die „Solaris“ zeigt sind immer mehr von ihrer schönen Seite. Nun sind auch die Gerüste über dem Pool am Heck verschwunden.

Besonderes Design

Ein hellgrauer Rumpf, eine Art Überrollbügel, viel Glas - die „Solaris“ ist schon ein besonderes Schiff.

Bald auf Probefahrt?

Die 140-Meter-Megayacht wird nun auf der Lloyd Werft für ihre Probefahrt vorbereitet. Die Maschinen an Bord laufen allerdings schon seit bald einem Jahr, sie wurden bereits im Dock getestet.

Milliardärs-Vergnügen

Das Schiff soll angeblich für den russischen Milliardär Roman Abramowitsch gebaut werden. Bis zum Sommer soll die „Solaris“ abgeliefert werden.

Ein Video vom Liegeplatz in der Werft seht Ihr bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
26 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger