Die beiden Maschinen Polar 5 und Polar 6 dürfen nach der Corona-Zwangspause nun doch von Spitzbergen aus starten.

Die beiden Maschinen Polar 5 und Polar 6 dürfen nach der Corona-Zwangspause nun doch von Spitzbergen aus starten.

Foto: Alfred-Wegener-Institut

Bremerhaven

„MOSAiC“: AWI-Polarflugzeuge erhalten Starterlaubnis

31. August 2020 // 15:05

Die Polarflugzeuge des Alfred-Wegener-Instituts sind über der Arktis unterwegs.

Von Spitzbergen aus für „MOSAiC“ im Einsatz

Nachdem sie im Frühjahr ihre Flugkampagne wegen Corona abblasen mussten, dürfen die beiden Maschinen nun von Spitzbergen aus starten. Ihre Messungen sind eine Ergänzung für die „MOSAiC“-Expedition mit dem Forschungsschiff „Polarstern“. Die Forscher haben mit einem „Arctic Beer“ angestoßen, als sie von der Genehmigung ihrer Sommerkampagne hörten.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1230 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger