"Mein Schiff 2" ist am Dienstag (29. Januar) und am Sonntag noch einmal in der Seestadt zu bewundern.

"Mein Schiff 2" ist am Dienstag (29. Januar) und am Sonntag noch einmal in der Seestadt zu bewundern.

Foto: Scheer

Bremerhaven
Schiffe & Häfen

"Mein Schiff 2" in Bremerhaven: Fun-Facts für "Sehleute"

Von Maike Wessolowski
29. Januar 2019 // 15:00

Die neue "Mein Schiff 2" hat in Bremerhaven festgemacht: Noch ungetauft geht es am Dienstag auf die "Vorfreudefahrt". Danach kommt sie zurück in die Seestadt. Damit ihr beim "Schnack" auf der Besuchergalerie an der Columbuskaje mitreden könnt, liefern wir ein paar Fun-Facts vom neusten Tui-Cruises-Kreuzliner. 

Hoch, breit, lang

Wusstet ihr schon, dass Sportler, um auf der Laufstrecke an Deck einen Marathon zu laufen, 96 Runden drehen müssen? Oder, dass an Bord etwa 1100 Crewmitglieder aus mehr als 40 Nationen arbeiten? Die "Mein Schiff 2" hat übrigens 16 Decks und Platz für 2894 Gäste. Länge: 315,7 Meter, Breite: 35,8 Meter. Tiefgang: Acht Meter.

Und tschüss

Am 3. Februar startet die "Taufreise" ab Bremerhaven. In Lissabon wird getauft. Danach ist das Schiff erst einmal nicht in deutschen Häfen zu sehen. Es bleibt in der Premierensaison im Mittelmeer und der Karibik.
Weitere interessante Fun-Facts zur "Mein Schiff 2" lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

872 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger