Erst fahren, dann schieben: In der Fußgängerzone der Bürgermeister-Smidt-Straße ist Radfahren nicht erlaubt. Wäre das aber gut für die Geschäfte?

Erst fahren, dann schieben: In der Fußgängerzone der Bürgermeister-Smidt-Straße ist Radfahren nicht erlaubt. Wäre das aber gut für die Geschäfte?

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Mit dem Rad durch die Fußgängerzone?

19. Oktober 2020 // 18:35

Die Bremerhavener Fraktion Grüne-Piraten-Partei schlägt eine Nord-Süd-Route-für Radfahrer vor. Eine Variante: Die Fußgängerzone für Radfahrer zu öffnen.

Für den Einzelhandel

Die Grünen-PP versprechen sich davon eine Belebung des Einzelhandels sowie der Gastronomie.

Wie die ganze Route aussieht und wann darüber gesprochen werden soll, steht im kompletten Artikel auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
990 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger