Mitarbeiter von Nordsee streiken in Bremerhaven.

Die Nordsee-Mitarbeiter haben schon am 5. August im Fischereihafen gestreikt.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Mitarbeiter von Nordsee wollen vier Tage streiken

Von nord24
31. August 2020 // 17:57

Weiter dicke Luft bei der Restaurantkette Nordsee – Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Mitarbeiter zu einem viertägigen Streik aufgerufen. Ab Dienstag, 1. September, sollen sie die Arbeit niederlegen.

Der Standort Bremerhaven steht auf dem Spiel

Die Geschäftsführung der Restaurantkette möchte weiterhin nicht über einen Sozialtarifvertrag verhandeln, teilte die Gewerkschaft. Schon am 11. Februar, 5. August und 19. August haben die Mitarbeiter von Nordsee deshalb gestreikt. Neben dem Sozialtarifvertrag geht es auch um den Erhalt des Standortes in Bremerhaven.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
50 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger