Die Kinderklinik gehört seit Januar 2020 zum Klinikum Reinkenheide. Vorher wurde sie von Ameos betrieben.

Die Kinderklinik gehört seit Januar 2020 zum Klinikum Reinkenheide. Vorher wurde sie von Ameos betrieben.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

„Moralisch bedenklich“: Politiker kritisieren Ameos

6. Oktober 2020 // 07:00

„Moralisch bedenklich“- so beurteilen Bremerhavener Kommunalpolitiker die Millionenzahlungen an Ameos für die Kinderklinik, die zu Reinkenheide gehört.

Forderung: Geld zurück

Bernd Freemann von der FDP fordert Ameos auf, das Geld zurückzuzahlen - auch wenn es rechtlich okay sei.

„Finanziell einigen“

„Das mag rechtlich unbedenklich sein, aber moralisch finde ich das verwerflich“, sagt die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD in der Stadtverordnetenversammlung, Katja Reimelt. „Ich hätte von Ameos so viel Anstand erwartet, dass man sich finanziell einigt und kein Geld für eine Kinderklinik annimmt, die man nicht mehr am Standort hat.“

Was der Bund zu der zugrundeliegenden gesetzlichen Regelung sagt, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
191 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger