Bei einer Meinungsumfrage landete Sönke Allers mit der SPD nur noch auf Platz drei in Bremerhaven.

Bei einer Meinungsumfrage landete Sönke Allers mit der SPD nur noch auf Platz drei in Bremerhaven.

Foto: Lothar Scheschonka

Bremerhaven

Nach Umfrage: Bremerhavens SPD nimmt den Kampf an

21. Januar 2021 // 12:30

Unterschiedliche Reaktionen der Parteien auf die Meinungsumfrage zur Politik in Bremerhaven: Von selbstbewusst bis kleinmütig

Höhenflug der Grünen

Die Grünen auf Höhenflug, gute Noten für die CDU, die SPD nur noch die drittstärkste Kraft in der Stadt, der Absturz der AfD - das sind einige Ergebnisse der Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut Insa Consulere im Auftrag der FDP ermittelt hat. Die Parteien reagieren unterschiedlich.

Allers: In zwei Jahren wieder Erster

Der SPD wird ein Absacken auf 22 Prozent vorausgesagt, damit wäre sie in Bremerhaven nur noch drittstärkste Partei hinter Grünen und CDU (jeweils 25 Prozent). Doch der Fraktionsvorsitzende Sönke Allers nimmt den Kampf an: „Bis zur Wahl in zweieinhalb Jahren wollen wir wieder Erster sein“, sagt er. (znn)

Was die Grünen über ein mögliches Mitregieren sagen und wie Jan Timke sich erklärt, dass er der bekannteste Politiker der Stadt ist, lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
1022 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger