Dr. Stefanie Arndt, Wissenschaftlerin am Bremerhavener Alfred-Wegener-Institut, packt die letzten Kisten für die Antarktis-Expedition.

Dr. Stefanie Arndt, Wissenschaftlerin am Bremerhavener Alfred-Wegener-Institut, packt die letzten Kisten für die Antarktis-Expedition.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Nach der Arktis gleich in die Antarktis

9. November 2020 // 20:18

Die große „MOSAiC“-Expedition ist vorbei, da packen einige Wissenschaftler schon wieder für die Antarktis.

Vorbereitungen

Dazu gehört Dr. Stefanie Arndt vom Alfred-Wegener-Institut (AWI) in Bremerhaven. In dieser Woche muss Material und Ausrüstung der Meereis-Gruppe im AWI-Hafenlager sein. Expeditionen haben viel Vorlauf.

Schneeforscherin

Stefanie Arndt forscht zum Schnee auf dem Meereis. Mit ihren Kollegen bereitet sie gerade erste Auswertungen von „MOSAiC“ für eine große geophysikalische Konferenz in den USA vor.

Warum die AWI-Mitarbeiterin in der Antarktis manchmal tierische Zuschauer hat, lest ihr jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
190 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger