Das wurde auch Zeit: Die Bremerhavener Feuerwehr bekommt sechs neue Einsatzwagen.

Die Fahrzeuge der Feuerwehr sind zum Teil in die Jahre gekommen. Nun kommen sechs neue Einsatzwagen.

Foto: Schimanke

Bremerhaven

Neue Allzweck-Trucks für die Bremerhavener Feuerwehr

Von Klaus Mündelein
9. April 2018 // 07:00

Alle 24 Minuten hat die Feuerwehr einen Einsatz. Zum Teil muss sie mit veralteten Fahrzeugen ausrücken. Das soll sich ändern. Sechs neue Allzweck-Trucks sollen den Fuhrpark auffrischen.

Ausschreibungen sind raus

Die Ausschreibungen sind jetzt raus. Die Kosten liegen bei über zwei Millionen Euro. Dafür sollen Feuerwehrfahrzeuge in Maßarbeit geliefert werden. Die Ausstattung der Laster erfolgt in enger Abstimmung mit den Bedürfnissen der Feuerwehr.

Ausstattung für flexible Einsätze

Die Ausstattung reicht von starken Seilzügen über Lichtmasten und Wassertanks bis zu Wärmebildkameras. Denn die neuen Fahrzeuge kommen nicht nur im Brandfall zum Einsatz. Es geht auch um Menschenrettung und technische Hilfeleistung.

Los geht es mit vier Trucks für die Feuerwehr

In den kommenden zwei Jahren werden vier Fahrzeuge ausgeliefert, dann noch zwei weitere Trucks in den beiden Folgejahren.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

5054 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram