Liebe Kinder, nicht vergessen: Am Sonntag, 8. Mai, ist Muttertag.

Liebe Kinder, nicht vergessen: Am Sonntag, 8. Mai, ist Muttertag.

Foto:

Bremerhaven

Noch kein Geschenk zum Muttertag? Das sind unsere Last-Minute-Tipps

Von Christoph Käfer
7. Mai 2016 // 10:00

Nicht vergessen: Am Sonntag ist Muttertag. Ähnlich wie Weihnachten fällt der Muttertag zwar jedes Jahr mehr oder weniger auf ein festes Datum (2. Sonntag im Mai) - und doch löst er häufig panikähnliche Zustände aus, da die meisten Jahr für Jahr davon überrascht werden und händeringend nach einem kurzfristigen Geschenk suchen. Für alle, die noch auf der Suche nach einem Geschenk sind, haben wir einige Last-Minute-Tipps zusammengestellt: Gemeinsames Frühstück: Überrasch deine Mutter mit einem ausgiebigen Frühstück zuhause oder ladet sie zum Frühstücksbrunch in ihr Lieblings-Café ein. Bei der Gelegenheit könnt ihr auch endlich wieder einmal in entspannter Atmosphäre miteinander plaudern. Ein Ausflug: Ob Wandern, Fahrradtour oder Planschen im Schwimmbad - über einen Ausflug freut sich deine Mama sicherlich ganz besonders. Und das Wetter lädt erst recht zu Aktivitäten im Freien ein. Ein Foto: Fotos von dir und deiner Mutter gibt es doch sicherlich zur Genüge. Ein eingerahmtes Bild oder ein ganzes Fotoalbum mit Bildern ihrer Liebsten kommt am Muttertag gut an. Deine Mutter liest gern? Dann schenk ihr doch ein neues Buch von ihrem Lieblingsschriftsteller. Und in der Buchhandlung gibt es bestimmt auch schöne Postkarten, die du ihr dazu schenken kannst. Über selbstgemachte Geschenke freut sich jede Mutter, auch wenn die Kinder schon groß sind. Über einen selbstgebackenen Kuchen oder eingekochte Marmelade freut sich Mama ganz bestimmt. Blumen - der Klassiker: Wenn gar nichts geht, Blumen gehen immer. Und Blumenläden haben zum Glück ja häufig auch sonntags geöffnet. Pralinen: Schokolade als Geschenk ist noch so ein Klassiker, der sich als Geschenk bewährt hat. Wenn die Pralinen noch von dir selbst zusammengestellt wurden, bekommt das Geschenk eine persönliche Note. Ein Gutschein: Ein Besuch im Kosmetik-Studio, eine Massage oder eine gemeinsame Shopping-Tour - schenk deiner Mutter doch einen Gutschein, für etwas, das ihr gut tut und Freude bereitet. Weitere Muttertags-Ideen gefällig? Vielleicht hilft ja dieses Video:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
283 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger