Nachts im Aeronauticum... kann man nicht nur in aller Ruhe Exponate bestaunen, sondern auch mit bestem Ausblick in die ungewöhnliche Umgebung schlafen.

Nachts im Aeronauticum... kann man nicht nur in aller Ruhe Exponate bestaunen, sondern auch mit bestem Ausblick in die ungewöhnliche Umgebung schlafen.

Foto: Leuschner

Bremerhaven
Cuxland

Nordholz: Eine Nacht im Aeronauticum

Von Heike Leuschner
14. Dezember 2019 // 11:00

Zwischen Regierungshubschrauber und Zeppelinmodell: Besucher können ab sofort eine unvergessliche Nacht im Nordholzer Museum Aeronauticum erleben. 

"Höhle der Löwen"

Seit zwei Jahren bietet das Sleeperoo Übernachtungen an ungewöhnlichen Orten an. Die Gäste übernachten in einem Pop up-Zelt, das mal auf einer Burg, auf einer Seebrücke oder eben - neuerdings - auch im Nordholzer Luftschiff- und Marinefliegermuseum Aeronauticum steht. Bekannt geworden sind die Hamburger durch ihren Auftritt in der VOX-TV-Show "Höhle der Löwen".

Platz für bis zu drei Personen

Maximal drei Personen zeitgleich können das exklusive Angebot im Aeronauticum buchen. Neben einer 1,60 mal 2 Meter großen Matratze, kuscheligen Decken und Kissen gehört auch ein Snackpaket zum gebuchten Service.
Mehr über das Angebot lest Ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG.
 

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

709 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger