In der Flettnerstraße in Bremerhaven-Wulsdorf wurden vor rund 2 Wochen gebohrt. Nun mussten diese Arbeiten eingestellt werden.

In der Flettnerstraße in Bremerhaven-Wulsdorf wurden vor rund 2 Wochen gebohrt. Nun mussten diese Arbeiten eingestellt werden.

Foto: Scheschonka

Bremerhaven

Pumpversuch in Wulsdorf abgebrochen

Von Lili Maffiotte
28. Januar 2020 // 15:44

Der Pumpversuch in der Wulsdorfer Flettnerstraße ist abgebrochen worden. Die Pumpe sei dort erst am 10. Januar in Betrieb gegangen, weil in Wulsdorf und Grünhöfe das Grundwasser gestiegen ist. 

60 Tage pumpen

Die Stadt versucht in dem sogenannten Hilfsfondsgebiet Wulsdorf das Grundwasser zu senken. 60 Tage lang sollte deshalb gepumpt werden.
Wo die neue Pumpe in Wulsdorf aufgestellt und wie lange das dauern wird, das erfahrt Ihr in der Mittwochausgabe der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2028 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger