Die Spiegel von insgesamt zehn Autos wurden in Mitte abgetreten. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Die Spiegel von insgesamt zehn Autos wurden in Mitte abgetreten. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Foto:

Bremerhaven

Randalierer treten reihenweise Spiegel in Mitte ab

Von Philipp Overschmidt
10. April 2017 // 12:39

Blinde Gewalt in Mitte: Randalierer haben Sonntagnacht die Spiegel von zehn parkenden Autos in der Gildemeisterstraße abgetreten. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Anwohner bemerken den Schaden erst am Morgen

Anwohner bemerkten die Schäden erst am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr und informierten die Polizei. Die Beamten stellten zehn Fahrzeuge fest, die alle die etwa gleichen Schäden aufwiesen. Unbekannte Täter hatten in der Nacht auf dem westlichen Gehweg der Gildemeisterstraße gezielt gegen die Außenspiegel der geparkten Autos getreten. Hinweise werden unter 0471/9533221 entgegengenommen.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1663 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger