Raser sorgen nicht nur für Lärmbelästigung, sondern auch  für schwere Unfälle auf Bremerhavener Straßen.

Raser sorgen nicht nur für Lärmbelästigung, sondern auch für schwere Unfälle auf Bremerhavener Straßen.

Foto: Polizei Bremerhaven

Bremerhaven

Raser-Problem in Bremerhaven verstärkt sich

21. März 2021 // 15:00

Immer wieder wird die Polizei in Bremerhaven auf Raser aufmerksam. Das Problem ist nicht neu aber es verstärkt sich zunehmend.

100 Km/h und mehr

Sie rasen mit über 100 Km/h durch eine 50er-Zone und gefährden damit Menschenleben. In den vergangenen Wochen häuften sich die Meldungen über zumeist junge Männer, die durch die Stresemannstraße, Hafenstraße oder die Weserstraße rasten - vereinzelt hatte das schwere Unfälle zur Folge.

Immer mehr illegale Autorennen

Das Raser-Problem ist nicht neu für Bremerhaven, doch „die Zahl der Raser und illegalen Autorennen steigt in den letzten Jahren“, beobachtet Mario Reichow, Leiter der Verkehrsdienste der Polizei.

Wo und wie die Raser auffallen und zum Teil schwere Unfälle verursachen, zeigt die Übersichtskarte von NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
525 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger