Die Züge der LNVG fahren trotz Corona-Krise nach Fahrplan.

Die Züge der LNVG fahren trotz Corona-Krise nach Fahrplan.

Foto: Colourbox

Bremerhaven
Cuxland

Regionalzüge fahren zumeist nach Plan

26. April 2020 // 12:00

Trotz Corona-Krise sind in Niedersachsen die meisten Regionalzüge nach Fahrplan unterwegs. Das zeigen Daten, die die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) erhoben hat.

Niveau steigern

91 Prozent der üblichen Züge sind im LNVG-Gebiet gefahren. „Wir sind beeindruckt von der Einsatzbereitschaft der Eisenbahnerinnen und Eisenbahner und zuversichtlich, dass dieses Niveau in der kommenden Woche noch gesteigert wird, um auch dem wachsenden Berufsverkehr gerecht zu werden“, sagt Carmen Schwabl, Geschäftsführerin der LNVG.

Maske wird zur Normalität

Außerdem ruft sie Fahrgäste zu rücksichtsvollem Verhalten auf. Schwabl geht davon aus, dass sich Mund-Nase-Schutz schnell durchsetzen wird, „dass es nach wenigen Tagen ganz normal sein wird. Das zeigen auch erste Erfahrungen aus Sachsen und Sachsen-Anhalt“.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7967 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram