Der kaufmännische Geschäftsführer des Klinikums Reinkenheide, Thomas Kruse, rechnet mit einem deutlich positiven Jahresergebnis für 2020.

Der kaufmännische Geschäftsführer des Klinikums Reinkenheide, Thomas Kruse, rechnet mit einem deutlich positiven Jahresergebnis für 2020.

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Reinkenheide: Eine Million Euro für Mitarbeiter

22. April 2021 // 10:30

Zum siebten Mal in Folge schreibt das Klinikum Reinkenheide in Bremerhaven schwarze Zahlen.

Deutlicher Gewinn

Trotz der coronabedingten Schwierigkeiten geht der kaufmännische Geschäftsführer des städtischen Klinikums, Thomas Kruse, für 2020 von einem deutlich positiven Jahresergebnis in siebenstelliger Höhe aus.

Corona-Bonus

Das ermöglicht eine Art Extra-Corona-Bonus für die Mitarbeiter. Eine Million Euro wird an sie insgesamt ausgeschüttet.

Wie viel jeder Mitarbeiter bekommt und wie das Klinikum auch in schwierigen Zeiten positive Ergebnisse erwirtschaftet, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
45 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger