Gut dokumentiert hat ein Bürger die Dauerparker auf der Hafenstraße. Doch die SÜS-Meldung scheint im Behördendschungel verschwunden.

Gut dokumentiert hat ein Bürger die Dauerparker auf der Hafenstraße. Doch die SÜS-Meldung scheint im Behördendschungel verschwunden.

Foto: Schwann

Bremerhaven

SÜS-Meldung im Behördendschungel verschwunden

26. Februar 2021 // 10:00

Mit „SÜS“ sind Bremerhavener aufgefordert, Park- und Fahrverstöße zu melden. Ein Bürger ärgert sich, dass sein Tipp untergegangen ist.

Aufruf an Bürger

Im Juli 2019 hat die Polizei die Strategie zur systematischen Überwachung der Einhaltung von Verkehrsregeln im fließenden wie im ruhenden Verkehr im Stadtgebiet Bremerhavens gestartet.

Autos ohne Parkschein über Monate

Ein Leher Bürger hat monatelanges Dauerparken in der Hafenstraße dokumentiert. Doch sein Hinweis ist auf dem Weg von der Polizei zum Bürger- und Ordnungsamt offenbar verloren gegangen. Das ärgert den 60-Jährigen.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
983 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger