Die Drehbrücke über den Geestemünder Hauptkanal gilt als die älteste funktionsfähige Drehbrücke in Deutschland. Foto: Hartmann

Die Drehbrücke über den Geestemünder Hauptkanal gilt als die älteste funktionsfähige Drehbrücke in Deutschland. Foto: Hartmann

Foto: Arnd Hartmann

Bremerhaven

Sanierung der Kanaldrehbrücke in Geestemünde beginnt

Autor
Von nord24
4. März 2021 // 13:51

Die Sanierung der Kanaldrehbrücke an der Klußmannstraße in Geestemünde beginnt am kommenden Montag, 8. März.

Brücke wird aufgedreht

Dazu werde die Brücke im Laufe des Vormittags aufgedreht, teilt der Magistrat mit. Eine Kanalquerung zwischen Berliner Platz und Klußmannstraße ist dann nicht mehr möglich. Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer können aber über die Georgstraße ausweichen.

Arbeiten dauern bis August

Zuständig für die umfangreichen Instandsetzungsarbeiten ist das Amt für Straßen- und Brückenbau. Bis August soll die Sanierung abgeschlossen sein. (pm/tra)

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
986 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger