Die Schüler sortieren den Müll, den sie am Weserdeich gefunden haben. Ihnen geht es vor allem um Plastikmüll.

Die Schüler sortieren den Müll, den sie am Weserdeich gefunden haben. Ihnen geht es vor allem um Plastikmüll.

Foto: Hartmann

Bremerhaven
Wissenschaft

Schüler sammeln Plastikmüll vom Weserdeich in Bremerhaven

Von Ursel Kikker
21. Mai 2019 // 09:00

Schüler aus Bremerhaven haben Plastikmüll vom Weserdeich gesammelt. Sie wollen wissen, wie viel dort herum liegt. Denn in ein paar Wochen wollen sie eine "plastikfreie Stadt" besuchen.

Ideen in Bremerhaven umsetzen

Ein Teil der Schüler des Highsea-Projekts am Alfred-Wegener-Institut (AWI) reist dann nach Penzance in Großbritannien. Dort haben Bürger eine Umweltbewegung in Gang gesetzt. Die Schüler wollen sehen, ob sich die ein oder andere Idee zu weniger Plastikmüll auch in Bremerhaven umsetzen lässt.
Was die Schüller alles am Deich gefunden haben und warum sie auch an der englischen Küste Müll sammeln, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1754 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger