Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (rechts) will kleine Unternehmen mit einem Nothilfeprogramm unterstützen. Foto: Mündelein

Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (rechts) will kleine Unternehmen mit einem Nothilfeprogramm unterstützen. Foto: Mündelein

Foto: Mündelein

Bremerhaven

Senat arbeitet an Nothilfe für kleine Unternehmen

18. März 2020 // 20:37

Wirtschaftssenatorin Kristina Vogt (Linke) will noch in dieser Woche ein Nothilfeprogramm für kleine Unternehmen auf den Weg bringen.

Dabei geht es um Zuschüsse, die nicht zurückgezahlt werden müssen. An dem Entwurf werde derzeit gearbeitet, sagt Ressortsprecher Kai Stührenberg. Die Hilfen sollen landesweit Unternehmen gewährt werden, bei denen Kredite und Bürgschaften nicht reichen.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
602 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger