Kürbisse lassen die Herzen von Bastel-Fans höher schlagen.

Kürbisse lassen die Herzen von Bastel-Fans höher schlagen.

Foto: Deck/dpa

Bremerhaven
Tipps

So bastelt man gruselig-schöne Halloween-Kürbisse

Von Matthias Berlinke
25. Oktober 2016 // 14:00

In knapp einer Woche ist wieder Halloween (Montag, 31. Oktober). Kinder und Jugendliche freuen sich schon darauf, von Haustür zu Haustür rennen zu dürfen, um Süßigkeiten abzustauben. Aber auch Dekorations-Fans haben das Gruselfest fest in ihre Herzen geschlossen. Dem Kürbis sei Dank. Mit der Frucht lassen sich tolle Fratzen basteln. Einfach den Kürbis aushöhlen, ein Gesicht schnitzen und Kerzen platzieren. Schon ist der Gruselkopf fertig.

Bastian Peters weiß ganz genau, wie man einen Kürbis bearbeiten muss

Das ging jetzt zu schnell. Kein Problem: nord24 hat Bastian Peters gefilmt. Der Chef vom Blumenhaus Peters weiß ganz genau, wie man das Messer ansetzen muss, um den Kürbis richtig zu bearbeiten. Bastelstunde mit Bastian Peters:

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
145 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger