Workout mit Weserblick: Fitnesstrainer Lukas Jaskolka hat mit knapp 100 Menschen Freiluft-Sport auf dem Willy-Brandt-Platz betrieben.

Workout mit Weserblick: Fitnesstrainer Lukas Jaskolka hat mit knapp 100 Menschen Freiluft-Sport auf dem Willy-Brandt-Platz betrieben.

Foto:

Bremerhaven
Sport

So lief das erste Workout auf dem Willy-Brandt-Platz

Von nord24
1. Juli 2016 // 11:31

Passanten haben nicht schlecht gestaunt, als sie am Donnerstagabend am Willy-Brandt-Platz in Bremerhaven-Mitte vorbeigekommen sind: Nach Veranstalterangaben knapp 100 Menschen haben dort an einem sogenannten Full Body Workout teilgenommen. Das Workout ist ein intensives Sportprogramm für den ganzen Körper und für alle, die ohne Anmeldung und ohne Bezahlung Lust auf Bewegung in Gemeinschaft haben. Am Donnerstagabend fand erstmals ein Full Body Workout auf dem Willy-Brandt-Platz statt, nachdem es seit dem Frühjahr schon drei solcher Veranstaltungen im Gesundheitspark Speckenbüttel gegeben hat.

Organisator plant weitere Termine für das Workout

Wie die einzelnen Aufgaben auszuführen waren, machte Lukas Jaskolka vor. Der 28-Jährige ist Personal Trainer, also Fitnesslehrer, und hat das Workout organisiert. „Gemeinsam Sport zu treiben, das macht einfach Spaß“, erklärt Jaskolka seine Motivation. „Außerdem zeige ich gerne, was ich kann.“ Er sagt: „Ich werde künftig Workouts sowohl im Gesundheitspark als auch wieder auf dem Willy-Brandt-Platz und vielleicht noch an weiteren Orten wie dem Bürgerpark anbieten“, sagt Jaskolka. Den nächsten Termin werde es wahrscheinlich im Juli geben, spätestens im August. Weitere Informationen zu den Workouts in Bremerhaven gibt es hier.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
178 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger